+33 (0)2 35 24 52 20
Rückkehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit der Annahme unserer Angebote und Lieferungen erklären Sie sich mit den nachstehend aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

PREIS

Die Preisangaben verstehen sich inkl. MwSt. (inklusive Mehrwertsteuer) und ohne Versandkosten (mit Ausnahme von Sonderaktionen oder speziellen anders lautenden Angaben). 

LIEFERFRISTEN UND -BEDINGUNGEN

Wir bestätigen den Eingang Ihrer Bestellung per E-Mail (verbindlich auszufüllendes Feld, damit wir Ihnen antworten können). Die Bestellungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs und vorbehaltlich der Verfügbarkeit der regelmäßig zum Verkauf angebotenen Produkte bearbeitet. Die Bestellungen werden innerhalb von 24/48 Stunden (Werktage) ab Annahme- und Zahlungsbestätigung versandt. Die Lieferfristen liegen zwischen 24 und 72 Stunden. Die von uns angegebenen Fristen verstehen sich vorbehaltlich eventueller Verzögerungen aufgrund außerhalb unseres Einflussbereichs stehender Fälle höherer Gewalt (Streik, Transportunfälle, usw.).

Die Pakete werden auf dem Postweg (Expresspaket "Colissimo" mit Sendungsverfolgung) oder über einen privaten Spediteur versandt.  Ist der Käufer zum Zeitpunkt der Lieferung abwesend, hinterlässt der Spediteur einen Zustellungsbescheid und informiert über die Abholmöglichkeiten oder seinen späteren Zustellungszeitpunkt. Kann der Spediteur die Ware aus vom Kunden zu verantwortenden Gründen nicht ausliefern (Abwesenheit, falsche Adresse, unzureichende Adressangabe, usw.) und nach zwei vergeblichen Zustellversuchen kann LE MONDE DE LA VANILLE nicht für die sich hieraus ergebende Lieferverzögerung verantwortlich gemacht werden.
Ist die Ware vorübergehend nicht verfügbar, informieren wir den Kunden sofort. In diesem Fall kann er seinen Kauf jederzeit rückgängig machen. In diesem Fall verpflichten wir uns, dem Kunden die bereits bezahlten Summen vollkommen zu erstatten.
Die Produkte werden an die vom Kunden zum Zeitpunkt der Bestellung angegebene Adresse gesandt.

WIDERRUF - GARANTIE - WARENRÜCKSENDUNG

Reklamationen können nur berücksichtigt werden, wenn sie innerhalb von 48 Stunden nach Eingang der Waren (in schriftlicher Form) geltend gemacht werden.

Der Kunde muss bei Erhalt seines Pakets sämtliche Anomalien auf dem Lieferschein festhalten (beschädigtes Paket, Transportschaden, Lecks einer Flüssigkeit, usw.).

Der Kunde bestätigt die Anomalie per Einschreiben mit Rückschein beim Lieferanten innerhalb von 48 Stunden und übermittelt ein Duplikat der Erklärung an MONDE DE LA VANILLE.

Der Käufer hat Anspruch auf eine Qualitätsgarantie. Wir verpflichten uns zur Erstattung bzw. zum Umtausch nicht konformer Produkte. Wir übernehmen die Kosten für der Verantwortung von MONDE DE LA VANILLE zukommende Warenrücksendungen. Für sämtliche anderen Warenrücksendungen bleiben die Rücksendungskosten in unsere Räumlichkeiten zu Lasten des Kunden.

Die Erstattung der Bestellung erfolgt innerhalb von zwei Wochen nach der Warenrücksendung. Artikel L.121-20-2 des französischen Verbrauchergesetzes: Die siebentägige Widerrufsfrist kommt für Nahrungsmittel nicht zur Anwendung.

ZAHLUNG

Die Zahlung erfolgt zu den bei der Bestellung festgelegten Bedingungen:

  • Online-Zahlung per CB; Ihre Bestellung wird sofort bei Erhalt der Zahlung versandt.
  • Bei Zahlung per Barscheck und ohne Gewährleistung eines Skontos unsererseits erfolgt der Versand der Bestellung sofort bei Eingang Ihrer Zahlung.
  • Per Banküberweisung:

IBAN : FR76 1830 6000 6511 8202 5070 660
Domiciliation : CREDIT AGRICOLE - GONFREVILLE L'ORCHER
BIC (swift) : AGRIFRPP883
Intitulé : AROM'ESSENCE - LE MONDE DE LA VANILLE
ZA du clos des Perdrix
Côte des Châtaigniers
76700 Gainneville - France

Mit der Bestätigung seiner Bestellung erklärt der Kunde, über die für die Bezahlung seiner Bestellung notwendigen Befugnisse zu verfügen.
Wir behalten uns das Recht vor, eine Bestellung zu verweigern, sofern ein Kunde seine ausstehenden Schulden nicht beglichen hat oder diesbezüglich ein Streitfall anhängig ist.

EIGENTUMSVORBEHALT

LE MONDE DE LA VANILLE behält sich bis zur vollständigen Bezahlung des Preises eines Artikels durch den Kunden das Recht am Eigentum der Waren vor.

STREITFÄLLE

Professioneller Art:

Gerichtsstand für sämtliche Streitfälle unabhängig von deren Art, selbst bei Gewährleistungsanträgen oder im Falle mehrerer Anmelder, ist das Handelsgericht von Le Havre.


Wenn Sie Ihre Navigation auf dieser Website fortsetzen, müssen Sie der Verwendung und dem Schreiben von Cookies auf Ihrem verbundenen Gerät zustimmen. Diese Cookies (kleine Textdateien) ermöglichen es Ihnen, Ihrer Navigation zu folgen, Ihren Warenkorb zu aktualisieren, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen und Ihre Verbindung zu sichern. Um mehr zu erfahren und die Tracer zu konfigurieren: http://www.cnil.fr/vos-obligations/sites-web-cookies-et-autres-traceurs/que-dit-la-loi/
close

Versand innerhalb von 24 Stunden

von SoColissimo

Ab 150.00 Euro

kostenlose Probenv

Angebote

das ganze Jahr lang

Qualität

Zufrieden oder zurückerstattet

Gesicherte Zahlung

per Kreditkarte